Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Glossar

Hier finden Sie wichtige Begriffserklärungen in alphabetischer Sortierung.

 IIR (Isobutyl-Isopren-Rubber)
Siehe Butylkautschuk
 INCI-Deklaration
(INCI: International Nomenclature of Cosmetic Ingredients, engl. für : Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe)
In Europa einheitliche Nomenklatur zur Angabe der Inhaltsstoffe auf den Packungen kosmetischer Mittel. Die Inhaltsstoffe werden hierbei in der Reihenfolge ihrer Mengenanteile angegeben. Der Inhaltsstoff mit dem größten Anteil steht am Anfang. Rohstoffe die weniger als 1 % der Gesamtbestandteile ausmachen, müssen nicht in der vorgenannten Reihenfolge aufgelistet werden (s.a. Rubrik: Grundlagen - Grundwissen: "Inhaltsstoffe von Hautmitteln").
 Innenauskleidung
Die Innenauskleidung des Handschuhs dient dazu, den Tragekomfort zu erhöhen. Häufig findet man Baumwollgewebe / Velourisierung. Bei dünnwandigeren Latex- oder Elastomerhandschuhen wird auch eine Baumwollbeflockung eingesetzt. Handschuhe ohne Trägergewebe werden bei der Fabrikation teilweise gepudert, um ein leichtes Anziehen zu gewährleisten.