Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Systemische Wirkung (medizinisch)

Die in einem anderen Organ als in demjenigen der Resorption auftretende Wirkung. Beispielsweise werden organische Lösungsmittel in der Regel über die Lungen aufgenommen, ihre Hauptwirkungen entfalten sie jedoch im zentralen Nervensystem.

Weitere Informationen