Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Brennbare Flüssigkeiten / entzündbare Flüssigkeiten

Nach GHS bzw. der CLP-Verordnung EG Nr. 1272/2008 werden brennbare Flüssigkeiten in Gefahrenklassen und Gefahrenkategorien eingeteilt. Die Einteilung beruht auf dem Flammpunkt (Fp) und dem Siedebeginn der Flüssigkeit:

  • Fp < 23 °C und Siedebeginn ≤ 35 °C: Flüssigkeit und Dampf extrem entzündbar (Kategorie 1, H224, GHS02, Gefahr)
  • Fp < 23 °C und Siedebeginn > 35 °C: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar (Kategorie 2, H225, GHS02, Gefahr)
  • Fp ≥ 23 °C und ≤ 60 °C: Flüssigkeit und Dampf entzündbar (Kategorie 3, H226, GHS02, Achtung)

 GHS02