Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Brancheninitiativen in der Druckindustrie

Brancheninitiative zur Verminderung von Lösemittelemissionen im Offsetdruck: Branchenvereinbarung zwischen den Druckmaschinen- und Reinigungsmittelherstellern und der Berufsgenossenschaft ETEM unter Beteiligung des bvdm – Bundesverband Druck und Medien und ver.di, die 1995 erstmalig abgeschlossen wurde. Ziel ist das Minimieren von Umwelt und Gesundheitsgefahren im Offsetdruck durch Verminderung von Lösemittelemissionen (www.bgetem.de, Webcode: 15779576).

Branchenvereinbarung für staubarme Druckbestäubungspuder im Bogenoffsetdruck: Unter Mitwirkung von Anbietern von Druckbestäubungspudern, Herstellern von Bogenoffsetdruckmaschinen und Pudergeräten, dem bvdm, ver.di sowie der FOGRA hat die BG ETEM Kriterien entwickelt, nach denen Druckbestäubungspuder bzgl. der Atemluftbelastung und der Brand- und Explosionsgefahr beurteilt werden können. Grundlage der Branchenvereinbarung ist die Festlegung auf ein Messverfahren zur Bestimmung von Korngrößenverteilungen und Medianwerten (Mittelwerte der Korngrößenverteilungen), um eine signifikante Reduktion des Puderstaubs durch Verringerung des Feinkornanteils und eine homogene Korngrößenverteilungen zu erreichen (www.bgetem.de, Webcode: 15779576).